Mietpreisbremse und Kappungsgrenze: Wir brauchen beides weiterhin!

Die Landesregierung möchte diese Instrumente jedoch abschaffen. Wir auf kommunaler Ebene halten das für keine gute Idee. Im Gegenteil: unserer Ansicht nach braucht es eine Verschärfung, und: wir brauchen mehr Aufklärung über die Rechte der Mieter*innen.

Der Kreistag Nordfriesland hat in seiner Sitzung am 13.9. 2019 eine Stellungnahme für die Beibehaltung dieser Wohnungsmarktinstrumente abgegeben.

Was das Instrument kann und wie es jede*r einzelne nutzen kann, erfahrt Ihr hier.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.