Programm

Wahlprogramm der Grünen in List auf Sylt

Dafür setzen wir uns ein:


Jede*r kann mobil sein ohne eigenes Auto:

  • mit dem 365 Euro-Jahres-Ticket für den Bus
  • mit gesicherten Anschlüssen, auch im Winter (Linien1/5/3a/3)
  • mit Gemeindeautos: wir setzen E-Carsharing um
  • durch ein Radfahr- und Fußgänger*innenkonzept, das eine entspannte Fortbewegung ermöglicht.

Leben in List ist langfristig möglich:

  • durch bezahlbare Wohnungen – auch für Familien
  • für jeden gefällten Baum wird ein neuer gepflanzt: Baum an den Bau!
  • Ladesäulen für E-Cars werden in der Bauordnung festgelegt
  • Belegungsrechte werden reaktiviert
  • die Grundversorgung in List wieder belebt (z.B. Postfiliale) und weiterentwickelt (Internet)

Transparenz ist umfassend gewährleistet:

  • durch einen Gemeinde-Newsletter
  • indem wir allen Beteiligung ermöglichen über Gemeindeworkshops
  • indem Zugezogene über Beteilungsmöglichkeiten informiert werden
  • indem Gremientermine frühzeitig angekündigt werden
  • indem z.B. Kriterien für Erbpachtgrundstücke nachvollziehbar kommuniziert werden

Darüberhinaus setzen wir uns ein für:

  • eine insektenfreundliche Bepflanzung öffentlicher Flächen
  • die Entwicklung hin zu einem klimafreundlichen, nachhaltigen, achtsamen Tourismus
  • dafür, dass zügig ausreichend Kitaplätze geschaffen werden – auch zu Randzeiten.

Das Ortsentwicklungskonzept von 2013 bietet etliche Anregungen. Setzen wir es gemeinsam um.

Sie denken in eine ähnliche Richtung? Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen!

Hier ist unser Infoflyer als pdf.

Hier finden Sie das Programm der Grünen der Gemeinde Sylt.